Die Suche ergab 5498 Treffer

von Moderator
03.05.2021, 12:06
Forum: Lie, Loft und Hcp.
Thema: Neue Schläger für alte Probleme
Antworten: 3
Zugriffe: 119

Re: Neue Schläger für alte Probleme

Hört sich interessant an. Ein Besuch bei uns ist ausgeschlossen? Dann könnten wir zielsicher helfen. Bei vorwiegend fetten Treffern würde ich schon mal die Schläger nicht 2° up einstellen und mich von Hybrids fernhalten. Diese Eisen sind am leichtesten spielbar: https://www.marken-golf.de/golfshop/p...
von Moderator
03.05.2021, 12:02
Forum: Lie, Loft und Hcp.
Thema: Neue Schläger für alte Probleme
Antworten: 3
Zugriffe: 119

Re: Neue Schläger für alte Probleme

Unserer Formel soll man ebenso wenig trauen wie dem Ping-Fitting ... was sagt denn das Bauchgefühl? Ausserdem weichen die Daten (Formel vs. Ping) in Ihrem Fall gar nicht so stark ab. Was sollen die beiden Eisen leisten können? Distanzspiel, Kurzspiel, universell? Warum ein Hybrid? Gibt es konkrete S...
von Moderator
29.04.2021, 15:36
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Schaftlänge Hybrid
Antworten: 1
Zugriffe: 128

Re: Schaftlänge Hybrid

Lie 63°
Schaftlänge bei Herren 38,5 inch

Mike
von Moderator
23.04.2021, 08:50
Forum: Golfschlägerbau und Reparatur
Thema: Scotty Cameron Putter
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Re: Scotty Cameron Putter

1 Aufhübschen des Kopfes überschleifen und anschliessend polieren, Chrom und Grundmaterial sind dann im Mix, aber farblich angenähert. Danach mit Waffenöl versiegeln. Wird deutlich besser aussehen, aber mit Patinaeffekt. Kostet 60,00 EUR 2 Schaft- und Griffwechsel Schaftmontage 25,00 EUR Stahlschaf...
von Moderator
23.04.2021, 08:20
Forum: Golfschlägerbau und Reparatur
Thema: Scotty Cameron Putter
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Re: Scotty Cameron Putter

Betreffen die Abplatzungen nur die Chromschicht oder ist das Grundmaterial auch schon betroffen?

Neuer Schaft und Griff sind kein Problem, beim Putterkopf selbst wird es schwierig. "Aufhübschen" geht und ist bezahlbar, perfekte Restauration wird den Neuwert übersteigen.

Mike
von Moderator
14.04.2021, 10:06
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Wedge für harte Böden
Antworten: 3
Zugriffe: 257

Re: Wedge für harte Böden

... ob 60 oder 64 Grad hängt vom Golfplatz bzw. Einsatzzweck ab. Muss der Ball extrem schnell steigen (z.B. Topfbunker) und/oder kurz fliegen und schnellstmöglich stoppen, dann ist das 64er optimal. Sind es eher weite Schläge über Hindernisse, dann das 60er. Hat man oft beide Situationen, dann schad...
von Moderator
14.04.2021, 10:04
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Wedge für harte Böden
Antworten: 3
Zugriffe: 257

Re: Wedge für harte Böden

Für harte Böden sind die Wedges besonders geeignet:

Bagger Vance Star Wedges
und Grooveless Wedges

Mike
von Moderator
13.04.2021, 15:14
Forum: Persimmon, Hickory, Classics
Thema: Wertschätzung
Antworten: 1
Zugriffe: 172

Re: Wertschätzung

ich persönlich bin ein Freund dieser Schlägergeneration, am Markt sind sie jedoch fast ohne Bedeutung. Wenn antik, dann wollen die Golfer echte Holzschäfte. Nachfrage und Angebot bestimmen den Preis ... in diesem Fall keine Nachfrage da. Leider. Bitte aber prüfen, ob es wirklich Stahlschäfte sind, d...
von Moderator
13.04.2021, 14:23
Forum: Marktplatz
Thema: Hirschleder-Golfhandschuh
Antworten: 1
Zugriffe: 158

Re: Hirschleder-Golfhandschuh

Hallo in den hohen Norden.

Wir haben leider immer noch ein Problem bei der Lederbeschaffung. Schaflederhandschuhe sind noch da, Hirsch leider nicht absehbar.

Mike
von Moderator
13.04.2021, 14:15
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Neues Golfset online oder vor Ort?
Antworten: 1
Zugriffe: 173

Re: Neues Golfset online oder vor Ort?

Wenn der Schwung in Ordnung ist, sind Holz 5 und 3 sinnvoll spielbar, beim Holz 3 sollte es aber so oder so ein fehlertolerantes Modell sein. Die aktuellen Probleme können bei dem genannten Set durchaus an der Toleranz der Schäfte liegen als auch (in puncto Holz 3) an der Qualität des Schlägerkopfes...
von Moderator
13.04.2021, 13:59
Forum: Lie, Loft und Hcp.
Thema: "Handgelenk geneigt" ...?
Antworten: 3
Zugriffe: 318

Re: "Handgelenk geneigt" ...?

... das könnte man so machen, aber dann wäre der Lie-Winkel die Variable. Dies macht allerdings im Spiel dann Probleme. Der Standard-Lie hat sich nicht ohne Grund durchgesetzt. Steiler (um Schaftlänge zu generieren) macht ebenso Probleme wie flacher. Steil verkürzt nach meiner Erfahrung die Schlagwe...
von Moderator
06.04.2021, 14:32
Forum: Lie, Loft und Hcp.
Thema: "Handgelenk geneigt" ...?
Antworten: 3
Zugriffe: 318

Re: "Handgelenk geneigt" ...?

Hallo, gemeint ist damit der Abstand in dieser Stellung (also beim Ansprechen des Balles), senkrecht nach unten gemessen:

Handgelenk.png
Handgelenk.png (22.98 KiB) 316 mal betrachtet


Mike
von Moderator
06.04.2021, 14:28
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Holz 5 oder Driver?
Antworten: 2
Zugriffe: 333

Re: Holz 5 oder Driver?

... ich würde dann (für mich) eine Bagger Vance Grooveless Signature Holz 7 nehmen und später einen 12° Driver ... z.B. den Bagger Vance Star. Das Holz 7 ist weit schlagbar und dabei noch sehr universell und relativ einfach/sicher. Beim Holz 5 muss schon deutlich mehr im Schwung passen, um einen Vor...
von Moderator
09.03.2021, 20:49
Forum: Golfschlägerbau und Reparatur
Thema: Fitting und Corona
Antworten: 0
Zugriffe: 481

Fitting und Corona

Gute Nachricht: aktuell dürfen wir wieder Kunden empfangen.

Termine gerne unter 08641-5929350

Fitting ist bei uns immer kostenlos und unverbindlich. Schwunganalyse und Tipps sind obligatorisch.

Mike, Gregor und Team
von Moderator
01.03.2021, 11:20
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: leichter Schaft bei Eisen
Antworten: 1
Zugriffe: 387

Re: leichter Schaft bei Eisen

Danke für das Feedback. Das Gefühl, dass der Schläger nach vorne zieht spricht eigentlich für eine perfekte Kombination aus Schwung und Schläger.

Ich kann Ihnen aber gerne den gewünschten Tester zusenden. Gibt es dazu einen Termin? Ich farge nur, da ja einige Plätze wegen Corona gesperrt sind.

Mike
von Moderator
01.03.2021, 08:35
Forum: Golfschlägerbau und Reparatur
Thema: Schaft für Titleist Driver
Antworten: 1
Zugriffe: 238

Re: Schaft für Titleist Driver

Der Bi-Matrix ist schwerer (75 gr) und bietet damit mehr Führung/Kontrolle. Hinsichtlich des Flexes fehlen mir Infos zum Schwung. Es gibt LL, L, A, R, S und XS. Der Bi-Matrix kann auch sehr weich gespielt werden und bleibt trotzdem problemlos präzise.

Mike
von Moderator
17.02.2021, 09:13
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Driver: Schaftlänge?
Antworten: 3
Zugriffe: 557

Re: Driver: Schaftlänge?

Das beschriebene Verhältnis von Holz 3 zu Driver ist keine Seltenheit. Im Kern ist es Problem des Schwunges und der Driver verstärkt Fehler progressiv. Was mit dem Holz 3 noch kaschiert wird, kommt mit dem Driver überdeutlich zum Vorschein. Die Frage ist nun, wohin die Reise gehen soll? Am Schwung a...
von Moderator
11.02.2021, 09:19
Forum: Golfschlägerbau und Reparatur
Thema: Hickoryschäfte nachrüsten?
Antworten: 3
Zugriffe: 371

Re: Hickoryschäfte nachrüsten?

Das wird so nicht klappen. Ein massiver Hickoryschaft sieht so aus:

3.png
3.png (211.23 KiB) 307 mal betrachtet


Hosel oben 15,5 mm, Tiefe 56 mm, stark konisch

Mike
von Moderator
08.02.2021, 14:21
Forum: Golfschlägerbau und Reparatur
Thema: Hickoryschäfte nachrüsten?
Antworten: 3
Zugriffe: 371

Re: Hickoryschäfte nachrüsten?

Hallo, die Bohrung müsste 9,5 mm zylindrisch sein, dann ist es kein Problem, unser moderneren Hickoryschäfte zu montieren. Ggf. das Hosel aufbohren. Die modernen Hickoryschäfte haben einen Kern aus Graphite, einen Mantel aus Hickory und die Spitze mit Edelstahl verstärkt. Problemlos belastbar und gu...
von Moderator
05.02.2021, 09:35
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Driver: Schaftlänge?
Antworten: 3
Zugriffe: 557

Re: Driver: Schaftlänge?

Beim Driver ist die Schaftlänge nur bedingt von den biometrischen Maßen abhängig. Ein kürzerer Schaft lässt sich leichter beschleunigen, aber auch leichter aus der Bahn bringen. Ein längerer Schaft machte das System träger, was z.B. einen hastigen Schwung beruhigt. Welche Schaftlänge nun die richtig...

Zur erweiterten Suche