Hickory-Golf-Karte und Handicap

Eure Empfehlungen und auch Warnungen
Gast
Posts: 767
Joined: 17.12.2008, 08:56

Hickory-Golf-Karte und Handicap

Postby Gast » 15.12.2022, 09:50

Hallo Herr Klais,

kurze Frage: Wenn ich dem Hickory Golf Club beitrete kann ich gegen Greenfee spielen, muss allerdings mein Handicap selbst pflegen. Wenn ich die Karte beantrage gebe ich das HCP an. Wie wird das dann später (während der Saison) gepflegt? Das muss ich ja übernehmen, kann mir im Moment aber nicht vorstellen wie das funktionieren kann …

Vielen Dank & viele Grüße

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 15.12.2022, 09:50 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Moderator
Moderator
Posts: 5564
Joined: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Contact:

Re: Hickory-Golf-Karte und Handicap

Postby Moderator » 15.12.2022, 09:52

Die Hcp.-Pflege ist wie üblich: bis zur neuen Karte kann man bei Bedarf einen Handicap-Nachweis anfordern.

https://www.marken-golf.de/golfshop/pi/ ... fclub.html

Der Sinn der Hickory-Karte ist jedoch eigentlich, dem Gelegenheitsspieler den Zugang zum Golfplatz zu ermöglichen. Wer auf das Handicap wert legt und regelmässig Turniere spielt, sollte sich für das DGV System entscheiden.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 15.12.2022, 09:52 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Return to “Golfplätze und Reiseziele”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests