Minimales Schwunggewicht

Alles zum Thema Clubfitting (Anpassung) von einem Golfschläger
Gast
Beiträge: 534
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Minimales Schwunggewicht

Beitragvon Gast » 27.06.2018, 09:59

Liebes Fittingteam !

Bei der Suche nach neuen Eisen habe ich Eure Website entdeckt mit den vielen Varianten die Ihr anbietet.

Ich spiele derzeit als Eisensatz

Srixon XXIO Eisen 6-SW (incl.AW) die glaube ich 8 Jahre alt sind und bin damit auch immer noch zufrieden nur mein Pro (XXX) meint dass es jetzt schon Eisen gibt die ähnlich leicht sind (vom Gewicht) und ein besseres Sohlenprofil haben (weniger agressives Kantenprofil) so dass die " fetten " Treffer auch noch eine brauchbare Länge erreichen bzw.der Schläger sich nicht so eingräbt ins Fairway.

Daher meine Frage an Euch :

Ist es möglich einen den XXIO vom Gewicht und Treffgefühl (klares Feedback , gute Länge und hohe Flugbahn ) ähnlichen Eisensatz bei Euch zu bekommen.

Ich habe bereits Taylormade M3 und Callaway Rogue Eisen probiert und teste zur Zeit die P790 /Taylormade - die für mich das angenehmste Feedback im Treffmoment haben (gefühlt und gehört ) - die gibt es aber nur für Herren und auch mit einem leichten Damenschaft werden diese Eisen wenn man die superleichten XXIO gewöhnt ist gegen Ende der Runde etwas mühsam.

Ich spiele seit mehr als 40 Jahren Golf und habe derzeit eine Stammvorgabe von 7,5

Würde mich über eine rasche Antwort sehr freuen

mit lieben Grüßen

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 27.06.2018, 09:59 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5199
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Minimales Schwunggewicht

Beitragvon Moderator » 27.06.2018, 10:00

Danke für die Anfrage. Gefühlssachen sind immer schwer zu beantworten. In diesem Fall schlage ich Testschläger vor. Einfach Schaftlänge und ggf. die Griffstärke schreiben und wir richten Testeisen entsprechend her. Denkbar sind die Modelle Bagger Vance Star und Prowinn VDC oder auch Bagger Vance VDC.

Noch besser wäre es, zu einem Fitting und Probespiel zu kommen. Ansonsten senden wir die Testschläger.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

http://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 27.06.2018, 10:00 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Gast
Beiträge: 534
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Re: Minimales Schwunggewicht

Beitragvon Gast » 27.06.2018, 10:01

Danke für die rasche Antwort meine prinzipielle Frage war ob Sie einen Schläger mit einem ungefähren Schwunggewicht von B 2 - B 4 bauen können ?

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 27.06.2018, 10:01 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5199
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Minimales Schwunggewicht

Beitragvon Moderator » 27.06.2018, 10:02

Dieses Schwunggewicht können wir in jedem Fall bauen, es kommt aber darauf an, welcher Kopf verwendet wird, welche Schäfte, welche Griffe und Schaftlänge. Steht dies alles fest, kann ein Preis genannt werden.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

http://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 27.06.2018, 10:02 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Lie, Loft und Hcp.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste