Schaftlänge, Zwischenlösung

Alles zum Thema Clubfitting (Anpassung) von einem Golfschläger
Gast
Beiträge: 727
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Schaftlänge, Zwischenlösung

Beitragvon Gast » 22.10.2021, 13:17

Hallo Herr Klais
Noch eine kurze sicher unprofessionelle Frage:
Kann ich meine derzeitigen zu langen Schläger
5cm kürzer greifen um noch die letzten schönen Tage dieses Jahres einigermaßen zu spielen. Der Lie stimmt dann sicher gar nicht mehr aber wäre es eine provisorische Möglichkeit bis ich zu euch reise.
Gruß

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 22.10.2021, 13:17 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5527
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Schaftlänge, Zwischenlösung

Beitragvon Moderator » 22.10.2021, 13:18

Kürzer greifen ist sicher sinnvoll. Der Griff ist dann dünner und das Ende oben stört etwas, ist aber sicher nicht so nachteilig wie ein zu langer Schaft. Der Lie sollte dann sogar besser als jetzt passen.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 22.10.2021, 13:18 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Lie, Loft und Hcp.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste