... nachhaltige und umweltfreundliche Golfausrüstung ...

a time when sex was safe and racing was dangerous
Gast
Beiträge: 759
Registriert: 17.12.2008, 08:56

... nachhaltige und umweltfreundliche Golfausrüstung ...

Beitragvon Gast » 26.04.2022, 13:29

Zwei Fotos von richtig nachhaltiger und umweltfreundlicher Golfausrüstung. Alles 100% Natur.

Für Turniere zugelassen sind die Schläger auch, aber ich spiele keine Hickory Turniere, denn das Kaschperltheater bei diesen Turnieren kann ich nicht ab.

Das sind unsere Alltagssets bei schönem Wetter.

Ich habe sie Gestern hervorgeholt zum Waschen und Auslüften auf dem Balkon, denn über den Winter kamen die Motten ran. Zum Glück keine Holzwürmer.

Bei ungünstigen Wetterverhältnissen spielen wir mit Hiro Honma Persimmonhölzern (mit Ledergriffen von Mike), E7 (Blade geschmiedet), Wedge, Putter, in kleinen Lederbags; auch von Mike.

Mit dieses Sets sind wir schon in halb Europa herumgekommen.Überall nur Beifall und Bewunderung. Manchmal gab es sogar Einladungen zum Greenfee freien Spiel.

Seit Jahren spiele ich ausschließlich mit solchen Schlägern. Im Zuge meines Umzuges im Herbst habe ich meine Sammlung „moderner“ Schläger incl. Bags samt und sonders in die Mülltonne gesteckt. Das war eine „Befreiung“! Der halbe Keller war voll mit diesem Zeug.

Reden wir noch vom WHI. Dieser Bescheißerunsinn interessiert mich nicht. Ich spiele nur „Brutto“. Jeder Schlag zählt.

Grüße
1.png
1.png (852.6 KiB) 497 mal betrachtet
2.png
2.png (481.35 KiB) 497 mal betrachtet

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 26.04.2022, 13:29 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Zurück zu „Persimmon, Hickory, Classics“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast