Und der Rydercup 2018 geht nach

von anderen Websits abonniert

Ist es schade dass der Ryder Cup nicht nach Deutschland kommt?

Poll ended at 16.06.2011, 18:21

Ja
3
33%
Nein
6
67%
 
Total votes: 9

handicap
Posts: 441
Joined: 22.01.2009, 19:43

Postby handicap » 19.05.2011, 09:51

Bei der "Golf auf dem Weg zum Breitensportdiskussion" schaue ich mir immer schmunzelnd die dicken Autos auf den Parkplätzen der Golfplätze an und denke mir meinen Teil.

Und da ist es völlig wurst wo ich spiele - im Allgäu, in Dresden, in Österreich...

Ich finde, der rydercup geht verdient nach Frankreich. Wir haben uns einfach viel zu blöd angestellt bei der Bewerbung. Wenn man sich vergleichsweise als Firma auf diese Art um einen Auftrag beworben hätte - den Laden könnte man schließen.

Ein Martin Kaymer ist eine nette Randerscheinung für das deutsche Publikum, eine Abwechslung zu diesem Tiger Woods der eh immer alles gewonnen hat (wie Schumacher lange Zeit im Formel 1....) Mehr aber auch nicht.

Und blöderweise ist er schon wieder nicht mehr auf Platz 1....wenn ich in meinem Bekanntenkreis (Nichtgolfer) was von ihm erzähle....Martin wer? Woods kennt jeder, weil er eine Rampensau war. Immer schön das Gesicht in die Kamera halten und sich ausgiebig freuen wenn was geklappt hat. Das mögen die Zuschauer. Mit Woods fiebere ich auch heute noch mit, er machts einfach spannend wenn er (gut) spielt (siehe Masters).

Ohne Idole, kein Breitensport. Und da haben wir leider nichts ernsthaftes vorzuweisen das die breite Masse dazu begeistern könnte.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch handicap am 19.05.2011, 09:51 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Ulf
Posts: 1113
Joined: 14.02.2009, 13:23
Location: In Hamburgs Speckgürtel

Postby Ulf » 19.05.2011, 11:32

Der Blick nach den Autos geht übrigens auch in die andere Richtung.

Letztes Jahr hatte ich ein Turnier auf Gut Kaden, wo mein Flightpartner, mit dem ich mich glänzend auf der Runde verstanden habe, ganz verdattert meinen T3 Bully betrachtete als er in seinen Mercedes stieg und diee Erfahrung nicht in Deckung bringen konnte.

:wink:

LG Euer Ulf

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Ulf am 19.05.2011, 11:32 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

DH
Posts: 15
Joined: 11.11.2010, 17:49

Postby DH » 20.05.2011, 12:07

Der Blick nach den Autos geht übrigens auch in die andere Richtung.

Letztes Jahr hatte ich ein Turnier auf Gut Kaden, wo mein Flightpartner, mit dem ich mich glänzend auf der Runde verstanden habe, ganz verdattert meinen T3 Bully betrachtete als er in seinen Mercedes stieg und diee Erfahrung nicht in Deckung bringen konnte.

:wink:

LG Euer Ulf
Und wahrscheinlich ist minimum die Hälfe der dicken Karren eh nur geleast um was vorzeigen zu können :D

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch DH am 20.05.2011, 12:07 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Ulf
Posts: 1113
Joined: 14.02.2009, 13:23
Location: In Hamburgs Speckgürtel

Postby Ulf » 20.05.2011, 13:02

Und wahrscheinlich ist minimum die Hälfe der dicken Karren eh nur geleast um was vorzeigen zu können :D
Oder Firmenwagen.

Dabei ist meiner viel GRÖSSER und hat sogar eine Küche eingebaut.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Ulf am 20.05.2011, 13:02 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Moderator
Moderator
Posts: 5561
Joined: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Contact:

Postby Moderator » 20.05.2011, 13:29

Ich habe auch eine dicke Karre, zumindest war sie 1972 was Dickes ... und sie ist im Prinzip "vegetarisch" ... es musste kein Sparschwein dafür sterben.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 20.05.2011, 13:29 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Didola
Posts: 254
Joined: 11.11.2010, 17:52
Location: Ex-EXPO-Stadt Laatzen

Postby Didola » 20.05.2011, 16:29

Ich gehe schon lange nicht mehr danach, was jemand nach aussen her macht.

Hatte im Geschäft mal ne Begegnung mit jemanden, der sah sowas von zerrissen aus. Fragte mich nach einem Preis und vereinbarte mit mir einen Termin. Haben uns auf einem Parkplatz vor mehreren Mehrfamilienhäusern getroffen. Als er mir sagte, das ich Termine mit all seinen Mietern selbst machen müsste, wäre ich beinahe vom Glauben abgefallen. :lol:

Diese Story kann man auch ins Gegenteil umkehren.

Und wenn ich mir dann auch noch die letzten Nachrichten vor Augen führe, das 50-60% der Oberklasse-Fahrzeuge Firmenwagen sind, sagt das ja schon alles aus. :wink:

Gruß Dirk

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Didola am 20.05.2011, 16:29 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

handicap
Posts: 441
Joined: 22.01.2009, 19:43

Postby handicap » 20.05.2011, 17:00

Du vielleicht nicht, der Otto Nichtgolfer jedoch schon. Der guckt sich den Parkplatz an, macht einen Haken an den Snobsport und das wars. Das Image kommt nicht von ungefähr.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch handicap am 20.05.2011, 17:00 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
rebel
Posts: 428
Joined: 22.01.2009, 19:58
Contact:

Postby rebel » 20.05.2011, 17:55

Und wenn man dann die Werbung für Produkte in den Golfzeitungen sieht und die Super Luxus Ressorts wo man in aller Welt Golfen kann - tun ihr übriges dazu.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch rebel am 20.05.2011, 17:55 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
rebel
Posts: 428
Joined: 22.01.2009, 19:58
Contact:

Postby rebel » 20.05.2011, 18:11


Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch rebel am 20.05.2011, 18:11 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Ulf
Posts: 1113
Joined: 14.02.2009, 13:23
Location: In Hamburgs Speckgürtel

Postby Ulf » 21.05.2011, 11:50

Klasse Rebel, die Reklame habe ich gestern Abend das erste mal gesehen und fand Auch dass sie hier sehr gut reinpasst.

Lg Dein Ulf

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Ulf am 21.05.2011, 11:50 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

MacDoc
Posts: 35
Joined: 11.11.2010, 17:51

Postby MacDoc » 22.05.2011, 00:35

Zahlen, die ich noch kenne:
für den Betrieb eines 9 Loch Platzes benötigt man etwa 600 Mitglieder, für 18 Loch ca. 900 Golfer ... dann können die Betriebskosten mit moderaten Beiträgen erwirtschaftet werden.
Unser Vorstand und der DGV gehen von 700 voll zahlenden Mitgliedern für 18 Löcher aus. Und das klappt mit unter 1100,- € Jahresbeitrag seit einigen Jahren offenbar ganz gut (es ist ein e.V.). Jugendliche, Passive u.s.w. dürfen natürlich nicht gezählt werden, insofern nähern sich unsere Zahlen vielleicht.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch MacDoc am 22.05.2011, 00:35 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Moderator
Moderator
Posts: 5561
Joined: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Contact:

Postby Moderator » 22.05.2011, 18:23

Wie viele Mitglieder für einen guten Beitrag nötig sind, hängt ja auch vom Management ab. Einnahmequellen erkennen und ausbauen ist aber nicht die Stärke der Vereins-Clubs. Hier wird mehr an der Kostenschraube gedreht, wobei mir die Greenkeeper immer wieder auffallen.

Ein Dauerflight-Partner von mir ist gebürtiger Schotte und auf seinen beiden Heimatplätzen (je 18 Loch) verrichten jeweils 2,5 Greenkeeper ihren Dienst. Der "Halbe" ist für Turniere und ausserordentliche Arbeiten als Zeitpersonal abrufbar. Pflegezustand beider Plätze sehr gut.

Bei uns in der Nähe hat ein Platz auch 18 Loch und 8 feste Greenkeeper ... ein hoher Kostenfaktor. Rechne ich mal ungerecht, muss jeder Greenkeeper für 2 Loch die Verantwortung tragen. Ich habe zwar jetzt keine Gärtnerlehre absolviert, aber wenn ich eine Festanstellung bekomme und faktisch nur zwei Grüns und zwei Fairways bei vollem Lohn pflegen muss ... ich wäre in Versuchung. Die Drivingrange wird beim gemeinten Platz zudem von zwei Teens/Twens versorgt, belastet also die Greenkeeper nicht extra.

Mike ... der sich jetzt hoffentlich nicht in die Nesseln gesetzt hat :wink:
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 22.05.2011, 18:23 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Return to “Blogs und Feeds”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest