Probleme mit dem Drive

Fragen zu bestimmten Golfschlägern und deren Schwungarten
Gast
Posts: 763
Joined: 17.12.2008, 08:56

Probleme mit dem Drive

Postby Gast » 21.09.2022, 09:22

Hallo meine Herrn

Komme mit dem Driver nicht zurecht!
Warum weil die Weiten fehlen.

Beispiel:
Mit dem Fairway Wood  3.24 14.25°

Schlage ich am Abschlag länger als mit dem Driver?
Ein Super Holz aus allen lagen.

Wie  könnte man das Ändern.
Vielleicht Schaftänderung?

Mit der bitte um kurze Rückmeldung.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 21.09.2022, 09:22 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

User avatar
Moderator
Moderator
Posts: 5561
Joined: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Contact:

Re: Probleme mit dem Drive

Postby Moderator » 21.09.2022, 09:29

Diese Frage ist aus der Ferne schwer zu beantworten. Ich müsste mindestens ein Schwungvideo von beiden Schlägern haben (Handy würde genügen).

Beim Driver gibt es viele Stellschrauben, die über Erfolg und Misserfolg entscheiden: Abstand zum Ball, Lage des Balls (mittig bis ausserhalb linker Ferse), Höhe des Tees, Griffhaltung und klarerweise der Schwung selbst.

Häufigstes Problem bei einem Drive - abgesehen von der Balllage - sind ein zu starker Griff, falscher Rhythmus und ein zu langer Rückschwung.

Ohne Analyse geht es nun nicht weiter. Als erstes würde ich die Schlagfläche z.B. mit Kreide bereiben, damit man sieht, wo der Ballkontakt ist. Ebenso ist der Ballflug auch ohne Video ganz gut beobachtbar: flach, hoch, nach links/rechts startend, mit/ohne seitlicher Kurve, Rollverhalten.

All diese Punkte würden eine Lösung näher bringen. Schaftwechsel kann die Lösung sein, eine andere Schaftlänge aber auch.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 21.09.2022, 09:29 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Return to “Golfschläger: Holz, Eisen, Putter”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest