Idealer Transportschläger

Fragen zu bestimmten Golfschlägern und deren Schwungarten
Gast
Beiträge: 564
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Idealer Transportschläger

Beitragvon Gast » 18.10.2018, 10:05

Guten Tag Herr Klais,

für meine Lebensgefährtin suchten wir einen Transportschläger im Pro Shop das ging wie folgt:

Guten Tag wir suchen ….

Dann nehmen sie mal 3 Hybrid und 3 Hölzer mit auf die Runde und was am besten geht kaufen sie. (???)



Das hat und beiden nicht so richtig gefallen…. da ich Ihre Aktivitäten um den Minimalschwung und die Schläger im allgemeinen schon länger verfolge, jedoch irgendwie die Zeit nicht finde nach Unterwössen zu kommen, versuchen wir es nun auf diesem Weg.

Abgesehen von den Daten für das biometrische Fitting haben wir folgende Situation: einen Satz Big Bertha 5-SW, H5 Tailormade M2 18° , Driver Taylormade R15 14° (ladyflex) Das Holz hat 40% brauchbare Schläge, der Driver liegt in der Regel Mitte Fairway bei 120-140m . Meiner Partnerin (63) ist ca. 160cm groß, 60 Kg, (beginnende Arthrose in den Fingern) nicht besonders trainingsaffine, wir spielen berufsbedingt 1mal die Woche.

Was würden Sie zur Ergänzung des Schlägersatzes vorschlagen?

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 18.10.2018, 10:05 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5264
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Idealer Transportschläger

Beitragvon Moderator » 18.10.2018, 10:07

Transportschläger heisst, zweiter Schlag vom Fairway mit maximaler Länge ... richtig?

Vor einer Antwort habe ich noch ein paar Fragen:

1. Driver 120-140 m

2. Das aktuelle Holz 5 geht wie weit?

3. Welches ist das längste Eisen, welches noch sicher gespielt werden kann und wie ist dieses?

4. Haben Sie die aktuelle Schaftlänge schon mit biometrischen Fitting abgeglichen?

Bzgl. Arthrose sollten spezielle Griffe montiert werden, hilft ungemein.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 18.10.2018, 10:07 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Gast
Beiträge: 564
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Re: Idealer Transportschläger

Beitragvon Gast » 18.10.2018, 10:09

Hallo Mike,

Ihre Rückfragen haben mich inspiriert heute (letzter Urlaubstag )mal mein Bag im Auto zu lassen und Zettel, Bleistift und Entfernungslaser mit XXXXX auf die Runde zu gehen:

Schlagweiten (carry)
Driver 100-120m
Holz 5 heute nur Murks
Eisen 5 40-80m (oft dünn und fett)
Eisen 6 80-90m
Eisen 7 60-80m
Eisen 8 50-70m
Eisen 9 45-60m
PW 40-55m
SW 30-45m (Matte Range)

Schaftlängen
E5 94cm Griff Boden Vertikal ca. 83cm
E6 92,5cm Griff Boden Vertikal ca. 81cm
E7 92,5cm (!) nicht vermessen (ist tatsächlich gleich lang) Griff Boden Vertikal ca. 81cm
E8 89cm Griff Boden Vertikal ca. 80cm
E9 88cm Griff Boden Vertikal ca. 77,5cm
PW 87cm Griff Boden Vertikal ca. 75,5cm
SW 86cm Griff Boden Vertikal ca. 74cm
Cleveland Smartsole Chipper (das funktioniert eigentlich immer)

Maße XXXX (HCP 38, spielt sie überwiegend auch)
Größe 157,5cm (eingelaufen)
Schulter auf Sitzfläche 54,5cm
Handgelenk Boden links 81cm rechts 80cm
Handlänge 17cm
Längster Finger 7,5cm

Die Schlägerlängen machen mich stutzig der 7er ist noch nie aufgefallen aber jetzt beim Messen …..

Es gibt nun 2 Überlegungen:
1 : Ich packe den Satz ein und Sie schauen sich das mal an, passen dann die Eisen und Griffe an, sowie die Ergänzung durch Holz oder/und Hybrid.
2: Sie fitten einen Halbsatz VDC und Holz/Hybrid passend
Da bei Ihnen die kaufmännisch Überlegungen offensichtlich nicht vordergründig sind, bitte ich um eine realistisch Einschätzung.
Wenn wir jetzt Geld in die Hand nehmen dann soll das passen.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 18.10.2018, 10:09 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5264
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Idealer Transportschläger

Beitragvon Moderator » 18.10.2018, 10:15

Hallo,

die Schlagweiten sind schon schaumgebremst, da würde mich mal ein Schwungvideo interessieren, damit ich sehe, wo die Meter verloren gehen.

Maße der aktuellen Golfschläger: das wäre etwas mehr als Standardlänge Damen. Kann es sein, dass beim E7 der Griff hochgerutscht ist oder der Schaft locker ist? WICHTIGER ist jedoch der nächste Punkt:

Wenn nicht komplett falsch gemessen, dann sind die aktuellen Schläger viel zu lang für Ihre Frau und die eher geringen Schlagweiten erklären sich von selbst.

Die aktuellen Golfschläger kann man schon kürzen, aber davor bitte ein Schwungvideo machen und mir zusenden.

Bessere Wahl ist es, neue Golfschläger anzufertigen, denn durch das notwendige Kürzen der aktuellen Schläger werden die Schäfte härter, was für die Schlagweiten schlechter ist und auch für die Arthrose.

In diesem Fall wäre es mir wirklich am liebsten, wenn die Analyse vor Ort gemacht wird. Wir sind das ganze Jahr (auch im Winter) verfügbar. Beheizte Halle, Abschlagplatz, Launchmonitor und hunderte von Testschlägern.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 18.10.2018, 10:15 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Golfschläger: Holz, Eisen, Putter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste