Im Lie anpassbare Hölzer

Fragen zu bestimmten Golfschlägern und deren Schwungarten
Andreas Mayr
Beiträge: 4
Registriert: 24.02.2018, 21:56

Im Lie anpassbare Hölzer

Beitragvon Andreas Mayr » 09.09.2018, 10:53

Ein herzliches 'Hallo' an die Familie Klais,

irgendwo im Forum - leider finde ich den Beitrag nicht mehr - habe ich gelesen, dass im Hause Klais gerade biegbare Hölzer getestet werden.
Arbeitet ihr da an was? Oder sind das Produkte anderer Hersteller? Und gibt es bereits Ergebnisse zur Sinnhaftig- und Machbarkeit?

Einmal mehr mit bestem Dank im Voraus,

Andreas Mayr

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Andreas Mayr am 09.09.2018, 10:53 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5224
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Im Lie anpassbare Hölzer

Beitragvon Moderator » 10.09.2018, 14:16

Es läuft schon eine Testserie und in machen Fällen wäre eine zusätzliche Anpassungsmöglichkeit nicht schlecht. Wir müssen aber jedes Holz komplett neu auslegen, da andere Materialstärken benötigt werden. Unterm Strich bedeutet dies also zunächst hohe Investitionen.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 10.09.2018, 14:16 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Golfschläger: Holz, Eisen, Putter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste