Eisen 3 oder Holz?

Fragen zu bestimmten Golfschlägern und deren Schwungarten
Gast
Beiträge: 753
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Eisen 3 oder Holz?

Beitragvon Gast » 24.06.2022, 09:49

Hallo Mike!

Ich bin immer noch sehr zufrieden mit meiner Golfausrüstung

Ich hätte da noch eine Anfrage, ich kann mit meinem Eisen 4 den Ball  ca. 170m weit schlagen.  Bei langen Par 4 Löcher erreiche ich das Green nicht mit dem zweiten Schlag, es fehlen ca. 10m bis 15m

Daher meine Frage was würdest Du mir empfehlen         
Ein Eisen 3 dazu,   oder ein Holz (passend zum Driver)

Gib mir bitte Bescheid

Gruss

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 24.06.2022, 09:49 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5552
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Eisen 3 oder Holz?

Beitragvon Moderator » 24.06.2022, 09:53

Hört sich gut an. Wenn das Eisen 4 ohne Slice ist, sollte das Eisen 3 die 10/15m mehr schaffen. Mit einem Holz wird die Weite leichter gelingen, in der Regel nimmt aber die Streuung zu und der Roll ist bei Distanzhölzern nicht ganz leicht einzuschätzen. In Deinem Fall wäre es ein Holz mit 18° ... z.B. das Bagger Vance Signature Grooveless

https://www.marken-golf.de/golfshop/pi/ ... ture3.html

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 24.06.2022, 09:53 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Golfschläger: Holz, Eisen, Putter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast