Die Suche ergab 277 Treffer

von Caterpillar
17.11.2009, 15:16
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Ich nehme an, dass damit nicht ich gemeint bin, denn sowas dummes hab ich nirgends gesagt oder geschrieben. Im Gegenteil, ich habe aufgezeigt, dass die Kombination von Körperarbeit, Armschwung und Handgelenksstreckung erst den richtigen Golfschlag ausmachen. Habe den editierten Post jetzt erst gese...
von Caterpillar
17.11.2009, 14:41
Forum: Marken, no-name und selbstgebaute Golfschläger
Thema: 21° Bagger Vance Rescue (Wunderwaffe)
Antworten: 30
Zugriffe: 22693

In diesem Forum wird offenkundig belegt daß Toleranz für Deutsche ein Fremdwort ist ( so Gerhard Polt ) In England oder USA würde das Forum stellenweise nicht einmal Heiterkeit erregen, allenfalls Unverständnis über soviel bierernst und Rechthaberei. Was aber in diesem Forum schon an anderer Stelle...
von Caterpillar
17.11.2009, 13:52
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Wir reden hier von Menschen und nicht von Robotern. Ich denke wir reden von Menschen die sich bemühen, wie Roboter zu funktionieren, die einen Roboter zum Vorbild haben, der locker super Schläge macht. Einen nach dem anderen... erst in den letzten paar Jahren hat die Golfwelt angefangen Roboter anz...
von Caterpillar
17.11.2009, 13:42
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Wen Wahnvorstellungen nicht weiterbringen, der muss die Technik erlernen. Und die ist nicht individuell sondern allgemein weil Mechanik. Mangel an Talent oder motorische/anatomische Besonderheiten können eine Anpassung der Ansprüche nach unten erfordern, aber keine private Spezialtheorie. Es gibt d...
von Caterpillar
17.11.2009, 13:34
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Zu sagen alle guten Spieler machen es auch so ist schlicht absurd, es gibt viele gute Tourspieler die ganz ohne aktive Handgelenke im vollen Schwung auskommen, nicht winkeln, nicht halten, nicht strecken, Es gibt nicht einen! Es ist physikalisch unmöglich. Einer von uns träumt. Thomas, physikalisch...
von Caterpillar
17.11.2009, 13:10
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Der grössten Längenkiller sind aber Spannungen und eine schlechte Sequenz. Da bin ich ganz bei dir. Was aber ist nun einfacher und schneller zu lernen? Gute Sequenz oder Hände richtig einsetzen? Woran scheitern denn die meisten Pros bei ihren Schülern? An der Vermittlung von adäquater Sequenz. Die ...
von Caterpillar
17.11.2009, 12:26
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Ich hatte schon vor geraumer Zeit die Freude einen Kommentar zur Beuge und Streckreflex Theorie von einem guten Playing Pro zu bekommen: you are kidding me, really, does he say so? Wieso Freude? Und in wie fern ist der Kommentar des "guten" Playing Pros nun relevant? Ist der Mann biomecha...
von Caterpillar
17.11.2009, 11:36
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

@Caterpillar Gibt es eine Testmöglichkeit um festzustellen, ob man eher ein Rechtshand- oder Linkshandschwinger (Führungsarm) ist? Man sieht ganz deutlich, das selbst Anfänger einarmig schwingend (egal ob links oder rechts) fast alles richtig machen. Zumindest sieht es wie ein Golfschwung aus. Erst...
von Caterpillar
17.11.2009, 08:03
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Kurzen Nachtrag, wer nicht wie oben beschrieben mit dem linken Arm „schwingt”, kann kaum nachvollziehen wie Butterweich locker und passiv der rechte Arm während des ganzen Abschwunges ist. Jedoch kann jeder nachvollziehen das die Bewegung des Führungsarmes „visuell“ den Eindruck erweckt das der Rech...
von Caterpillar
16.11.2009, 22:54
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Cater: Zitat Dr. Rose, There is no Model, if you show me a model, i show you a player who makes a million $ a year and does not do your model. Na dann zeig mir mal einen Golfmillionär, der mein Modell nicht erfüllt. Den gibts nicht. Alle erfüllen das Modell des Iron Byron. Die Amis verwechseln scho...
von Caterpillar
16.11.2009, 21:44
Forum: Marken, no-name und selbstgebaute Golfschläger
Thema: 21° Bagger Vance Rescue (Wunderwaffe)
Antworten: 30
Zugriffe: 22693

Und ich stelle mal die dreiste Behauptung auf, das jemand, der keine besondere Beziehung zu irgendeinem Schläger in seiner Tasche hat, kein echter Golfer ist ;) Mir geht es mit meinem Holz nicht anders, und wenn es nur das vertraute whack des Stahlkopfes ist, und was man so alles damit anstellen kan...
von Caterpillar
16.11.2009, 18:16
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Etwas sentimentales zum Thema Geheimnisse der Hand: <object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/FOPsfaQRcbk&hl=de_De&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed sr...
von Caterpillar
13.11.2009, 21:32
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Hat hier jemand die Ferrante Videos gespeichtert? Die Domain ist weg und die Videos auch, ich habe nur Teil 1 und den Vortrag von Greg Rose sichern können. Falls irgendwer die noch in der Temp Internet Files hat, es gibt reges Interesse an dem Vortrag, daher bitte mal nachsehen ob noch vorhanden, vi...
von Caterpillar
12.11.2009, 10:25
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Lieber TZ, es liegt mir fern irgendwelche Pro’s zu schelten, sicher ist die Ausbildung und Mitgliedschaft in der PGA ein einfaches Mittel für einen Club oder Betreiber festzustellen ob der jenige einen blassen Schimmer hat von dem was er tut, andere Qualitätsmerkmale sind halt sehr schwer durchzuset...
von Caterpillar
11.11.2009, 21:20
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Mike Austin
Antworten: 227
Zugriffe: 137477

Hooker hat geschrieben:Das Einschätzen von Entfernungen fällt manchen echt schwer.
Das sind 120 Meter mal schnell 140-150 :)


Ja, Du hast recht, es gibt Menschen die am Tee wirklich nicht wissen ob es denn 120 oder 150 waren, aber ins Grün? ;)
von Caterpillar
10.11.2009, 17:51
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Die Beine halten den ganzen Apparat aktiv aber ohne bewusstes Zutun im Gleichgewicht. Find ich... Ich denke auch... Ich denke in der ersten Phase (bis 8/9 Uhr Linker Arme), das die Bewegung der Arme weg vom Ziel eine gegenläufige Bewegung des Bein/Beckenteiles in Richtung Ziel auslöst/unterstützt, ...
von Caterpillar
10.11.2009, 14:44
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Es ist genau anders herum: Ihr Unterbau bewegt sich falsch, weil sie den Rumpf und die Schultern falsch (und zu viel) drehen und verschieben, mit der Achse von rechts nach links wandern. Und Dies kommt daher, dass sie den linken Arm falsch führen, denn wie wissen nicht wie. Und daher, dass sie mit ...
von Caterpillar
09.11.2009, 23:53
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Hier wird z.B. recht anschaulich demonstriert was der Hobbygolfer machen könnte 1. How to create speed http://www.youtube.com/watch?v=FLAxq3V3D_c Was genau wird in diesem Video dem Hobbygolfer gezeigt? Du bist ja Hobbygolfer, was hat Dir dieses Video konkret gesagt? (Vielleicht Trennung zwischen ve...
von Caterpillar
09.11.2009, 21:44
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Immer wieder nichts als Missverständnisse. Was Cater an dem was ich schreibe ablehnt, hat er nur falsch verstanden oder subjektiv interpretiert, besser gesagt, dort die eigene Meinung von dem was ich denke hineinprojiziert. Das ist ganz menschlich, also verzeihlich. Lieber Thom, aber Du verstehst d...
von Caterpillar
09.11.2009, 19:35
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Kraftentfaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 25958

Kraftentfaltung

Dabei gehen sie vollkommen naiv davon aus, daß ihre Bewegung ansonsten immer gleichbleibend dieselbe ist, und schließen von dem aktuell erzeugten Ballflug auf die Wirksamkeit der ins Auge gefaßten Teilbewegung. Und derer gibt es ja dutzende, dank der chaotischen Kreativität der Leute vom Fach. Der ...

Zur erweiterten Suche