Die Suche ergab 35 Treffer

von MacDoc
20.06.2011, 19:22
Forum: Anfänger
Thema: Asnychroner Schwung komisches Gefühl aber guter Ball!!??
Antworten: 4
Zugriffe: 1361

Heute habe ich zum ersten Mal sehr nah am Körper die Arme "einfach nach unten" bewegt. Die Richtung Ziel kommt ja automatisch mit der Drehung. Auch unbedingt wichtig ist das gewinkelte Nach-Unten-Bewegen des hinteren Armes, damit sich dieser dann strecken kann. Nur durch diese Streckung k...
von MacDoc
12.06.2011, 20:16
Forum: Anfänger
Thema: Zu viel Kraft - typisch Mann oder was?
Antworten: 229
Zugriffe: 64389

Mein neuer Pro lobt Martin Kaymers Schwung in höchsten Tönen - und ist ein wirklicher Oldschool-Man, der nach Ben Hogan nur wenig Neues oder gar Gutes gesehen/akzeptiert hat. Jetzt gucke ich mir Martins Schwung in Youtube immer wieder an und versuche, mich inspirieren zu lassen. Es fängt schon an, z...
von MacDoc
10.06.2011, 23:50
Forum: Anfänger
Thema: Zu viel Kraft - typisch Mann oder was?
Antworten: 229
Zugriffe: 64389

Genau da sehe ich auch das Geheimnis. Im Abschwung MUSS die Hüfte führen, den Oberkörper "aus dem Weg drehen", und dann muss die rechte Schulter nach unten tauchen und feuern. Guckt Euch mal Martin Kaymer in Youtube in SlowMo an.
von MacDoc
10.06.2011, 23:36
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Unterschied "Signature Series" zu "Fairway Hy
Antworten: 10
Zugriffe: 3241

Ich habe das Bagger Vance Signature Holz 5 (18 Grad) dank Martin als mein Wunderholz zwischen Driver und Eisen 3 gefunden. Super vom Abschlag bei Bahnen ohne Längenerfordernis, super bei langen Schlägen vom Fairway. Einziger Nachteil: Holz 3 setzt Staub an, und zwischen Eisen 3 und Holz 5 liegen 25 ...
von MacDoc
10.06.2011, 23:21
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Die mentale Stärke der Nummer 1 - Was können wir lernen?
Antworten: 29
Zugriffe: 11345

Ja, er ist ein netter Kerl. Und nein: er hat viele Fragen doof und nichtssagend beantwortet. Wer sind die wichtigen Leute in Deinem Team? Bla bla bla Familie usw. Kein Trainername, nix. Was ist die Aufgabe eines Caddys? Persönlichkeit muss passen, bla bla. Warum diesen neuen Caddy? Es haben sich 96 ...
von MacDoc
08.06.2011, 23:58
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: Hüfte Ja oder Nein?
Antworten: 4
Zugriffe: 2170

Wenn wir mal die guten Pros als Vorbild nehmen (Kaymer, auf Youtube in Slow Motion z.B.), dann dreht die Hüfte sehr stark und schiebt etwas - in dieser Reihenfolge. Stichwort: "Die Hüfte aus dem Weg drehen". Ich glaube, bei allen guten Golfern diese aggressive Rotation "von unten"...
von MacDoc
30.05.2011, 20:12
Forum: Fortgeschrittene
Thema: Wie wichtig ist die Schlagweite?
Antworten: 30
Zugriffe: 9539

Ich glaube auch, dass die Schlagweite sehr wichtig ist. Andere Dinge kann man durch Training dramatisch verbessern, die Drivelänge durch Fitting usw. zwar auch, aber nur begrenzt. Wenn ich mich recht erinnere, hat Oliver Heuler ´mal über ein Experiment mit einem Pro und einem 18-Handicaper geschrieb...
von MacDoc
22.05.2011, 00:35
Forum: Blogs und Feeds
Thema: Und der Rydercup 2018 geht nach
Antworten: 31
Zugriffe: 14642

Zahlen, die ich noch kenne: für den Betrieb eines 9 Loch Platzes benötigt man etwa 600 Mitglieder, für 18 Loch ca. 900 Golfer ... dann können die Betriebskosten mit moderaten Beiträgen erwirtschaftet werden. Unser Vorstand und der DGV gehen von 700 voll zahlenden Mitgliedern für 18 Löcher aus. Und ...
von MacDoc
16.05.2011, 21:22
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Drive it long - drive it "Bubba long"...
Antworten: 5
Zugriffe: 2555

Wie Mike sagt, er erklärt nix. Ein begnadeter Golfer, der aber nix erklären kann, weil er es immer schon richtig macht und nicht über den Schwung nachdenken muss. Hat TZ (auch in seinem neuen Buch) gut beschrieben.
von MacDoc
16.05.2011, 21:17
Forum: zum Thema Leben
Thema: Golfregeln für Dummies
Antworten: 9
Zugriffe: 2975

Nee, der muss nur seinen Ball an die ursprüngliche Stelle zurücklegen!
von MacDoc
04.05.2011, 21:35
Forum: Fortgeschrittene
Thema: Macht es Sinn immer den gleichen Ball zu spielen?
Antworten: 41
Zugriffe: 10120

Ich habe bisher auch sehr unterschiedliche Bälle gespielt und gedacht, die Unterschiede sind eher für Pros wichtig. Nur Lakeballs waren tabu, nachdem ich in einem Turnier einen echten Rohrkrepierer erlebt habe: sah nagelneu aus, stürzte aber wie ein sehr alter Rangeball nach 3/4 der Strecke abrupt a...
von MacDoc
28.04.2011, 21:20
Forum: zum Thema Leben
Thema: Klassische Golfhosen
Antworten: 5
Zugriffe: 1877

henry hat geschrieben:An den Schuhen solltest du noch arbeiten.


Und an dem Hund natürlich auch noch. Zu der Hose muss der Hund noch auf Basset oder Windhund getrimmt werden. Typ: english country.
von MacDoc
09.04.2011, 19:58
Forum: Anfänger
Thema: Richtige Golfausrüstung
Antworten: 7
Zugriffe: 2064

War neulich mit jemand auf dem Kurzplatz unterwegs, der nur mit einem 6er und dem Putter spielte. Das geht zwar auch, aber auf dem normalen Platz kann man damit zwar durchaus auch sein HCP verringern, aber sicher nicht sehr viel... Wir machen einmal im Jahr ein 3-Schläger-Turnier, bei dem der Putte...
von MacDoc
07.04.2011, 21:52
Forum: Anfänger
Thema: Richtige Golfausrüstung
Antworten: 7
Zugriffe: 2064

Hallo Peter!

Du kannst Dir denken, dass diese Frage des öfteren vorkommt. Aber vorweg: verstehe ich das richtig, dass Du bisher nur ein Eisen 9 hast (und hoffentlich einen Putter)? Dann wäre Hcp 45 doch schon mal ein Hinweis auf echtes Talent.

Herzliche Golfergrüße
von MacDoc
05.04.2011, 20:13
Forum: Golfschläger: Holz, Eisen, Putter
Thema: USGA: Studie zu Groove performance/charateristics
Antworten: 30
Zugriffe: 5241

Ein voller Pitchschlag hat wie jeder andere volle Schlag (jedenfalls auf der PGA-Tour) eine Höhe von rund 26 Metern. Also nicht genau so hoch wie weit. Und laut Dave Pelz veröffentlichter Statistik hat ein voller Schlag eine erheblich bessere Längenkontrolle (bei den PGA-Pros) als dosierte Schläge. ...
von MacDoc
02.04.2011, 23:12
Forum: Golf und Gesundheit
Thema: Gewicht für Medizinball
Antworten: 9
Zugriffe: 5847

Die Schwungübung mit dem Medizinball ist viel wichtiger, als viele glauben. Durch die parallele Armhaltung wird die korrekte Oberkörperrotation gut trainiert. Ich meine nämlich, dass der gewünschte Lag (in leichter Abwandlung von TZ´s Anweisungen) durch aggressive Rumpfrotation gefördert wird - besc...
von MacDoc
02.04.2011, 23:00
Forum: Golfschwung-Philosophien
Thema: Schlagweiten-Vergleich
Antworten: 14
Zugriffe: 5706

Je nach Herstelller ist es nicht ganz so schlimm. Meine Titleist und Mizuno Eisen haben immer noch bei Eisen 3 21 Grad Loft. Pitching Wedge 47 Grad. Also ist nur ein Gapwedge 52 Grad zusätzlich nötig. Bei 14 erlaubten Schlägern heisst das: ein klassischer Satz mit Driver, Holz 3, Holz 5, allen Eisen...
von MacDoc
21.03.2011, 23:16
Forum: Fortgeschrittene
Thema: Das mentale Spiel
Antworten: 38
Zugriffe: 7028

@ Slowhand! Meinst Du meine Antwort als "Hardcore"? Warum? Gibt es bei solchen Themen ein Zwischending (in der eigenen Meinung)?. Kann es ein "sowohl als auch" geben? Alles geht? Alles ist vertretbar? Da bin ich vielleicht ein bisschen wie TZ beim richtigen Schlagen. Glauben an A...
von MacDoc
21.03.2011, 20:01
Forum: Fortgeschrittene
Thema: Das mentale Spiel
Antworten: 38
Zugriffe: 7028

Rotter – Zunächst definiere ich den Grundcharakterzug aus dem Geburtstag und der Geburtsstunde, dahinter stecken 44 Jahre empirische Charakterforschung an 28.000 Probanten. Das hat uns noch gefehlt - Astrologie für Golfer! Man müsste dann aber neben 44 Jahren ... noch den damaligen Gynäkologen und ...
von MacDoc
11.03.2011, 20:13
Forum: Fortgeschrittene
Thema: Loft-Grenzen ausloten
Antworten: 4
Zugriffe: 2120

Wahr gesprochen! Ich habe von Anfang an mit 9 Grad Drivern "normale" Flugbahnen produziert (nur was die Höhe betrifft!), da wusste ich noch nicht, was Löffeln ist und dass ich zu den Löfflern gehöre. Erst nach Arbeiten am Schwung wurden alle anderen Schläger besser - und der Driver flacher...

Zur erweiterten Suche