Onlineberechnung Schaftlänge

Alles zum Thema Clubfitting (Anpassung) von einem Golfschläger
Gast
Beiträge: 537
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Onlineberechnung Schaftlänge

Beitragvon Gast » 30.04.2018, 09:31

Hallo,

bezüglich des Ergebnis des Online Rechners stellt sich mir die Frage, ob sich dieses auf Standardlängen oder tatsächliche Längen bezieht.

Was ich meine: mein Eisen 7 ist mit 37,5 Inch ohnehin schon ein halbes Inch länger als gewöhnlich. Wenn das Ergebnis des Rechners nun einen um ein Inch kürzeren Schaft ergibt, empfiehlt es sich dann direkt 1,5" zu kürzen oder nehme ich nur den tatsächlichen einen Inch, da mein Eisen 7 im Grunde fast eh ein Eisen 6 mit 32° Loft ist?

Ich glaube, dass meine Schläger einfach "falsch" nummeriert sind (die Geschichte von mehr Länge...), wenn ich mein Eisen 8 mit 37 Inch Länge und 36° Loft als tatsächliches Eisen 7 verstehe, sollte ich dann auch "nur" das tatsächliche Ergebnis des Rechners hernehmen, oder?

Ich hoffe die Angaben waren genug um meine Unsicherheit wiederzugeben, ansonsten gerne nachfragen.

Ich spiele erst seit Dezember, aber habe mich schon viel mit dem Thema Ausrüstung beschäftigt, da ich mit meiner alles andere als durchschnittlichen Statur (Mann, 1,68 und sehr kleine Hände) nicht bereits am Anfang mit Kompensationsbewegungen den Schwung versauen möchte.

Danke und viele Grüße

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 30.04.2018, 09:31 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5204
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Onlineberechnung Schaftlänge

Beitragvon Moderator » 30.04.2018, 09:34

Die "falsche Nummerierung" sagt noch wenig aus, entscheidender ist der Lie-Winkel sowie das Schlägerkopfgewicht. Ist beides unbekannt, sollte man davon ausgehen, dass das Eisen 7 wie ein Eisen gebaut ist ... nur eben der Loft steiler.

Insofern wäre dann in diesem Fall die ideale Schaftlänge bei Rechenergebnis "Man minus 1,5 inch" eine absolute Schaftlänge von 35,5 inch.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

http://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 30.04.2018, 09:34 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Lie, Loft und Hcp.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste