XS - Einfach super

Mike Austin, Moe Norman, PGA oder ... ?
Cab Driver
Beiträge: 104
Registriert: 02.02.2009, 14:22

XS - Einfach super

Beitragvon Cab Driver » 22.12.2017, 12:04

Liebe Foristen,

was länger nicht mehr hier, aber Mr. Schauffele ist doch mal wieder einen Eintrag wert:



Das ist der beste Schwung, den ich je gesehen habe. Da stimmt einfach alles.

Frohe Weihnachten.

Euer Cab Driver

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Cab Driver am 22.12.2017, 12:04 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

goyenecheroberto
Beiträge: 146
Registriert: 16.01.2009, 15:10
Wohnort: Hessen

Re: XS - Einfach super

Beitragvon goyenecheroberto » 23.12.2017, 17:44

Exquisiter Beitrag, neulich dachte ich mir noch was macht eigentlich cabdriver? Zu Anfang dieses Forums war ja sehr oft von Mike Austin die Rede, manche von Euch werden das nicht wissen. selbst bin ich nie durchgestiegen wo bei ihm die Unterschiede zu dem" herkömmlichen" Schwung denn liegen. Wenn der oben gezeigte Schwung dem entsprechicht dann wird das klar.
Danke

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch goyenecheroberto am 23.12.2017, 17:44 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Cab Driver
Beiträge: 104
Registriert: 02.02.2009, 14:22

Re: XS - Einfach super

Beitragvon Cab Driver » 08.12.2018, 13:50

Ein kurzer Hinweis zum Thema "Unterschiede".

Ich war lange auf der Suche nach einem Begriff, der die Unterschiede Standardlehre vs. Profigolf schnell kommuniziert.
Diesen Begriff habe ich dieses Jahr gefunden: Störachsen.

Eine Beschreibung gibt es auf meiner Seite "10 Gebote" und Punkt 6:

http://www.mikeaustin.de/die-10-gebote.html

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Cab Driver am 08.12.2018, 13:50 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Lagopus
Beiträge: 12
Registriert: 07.01.2014, 18:07

Re: XS - Einfach super

Beitragvon Lagopus » 14.12.2018, 13:03

Aus anatomischer Sicht ist der Schwung vom "Schäufele" m. E. suboptimal.

Durch das extreme Anheben der rechten Hüfte inkl. der rechten Ferse im Durchschwung wird die untere Wirbelsäule sehr stark komprimiert, was in ein paar Jahren zu massiven Rückenproblemen führen kann. Ab 0:55 bis 1:02 sehr gut zu sehen.

Ähnlich sah Tigers Schwung aus ... mit den bekannten Folgen.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Lagopus am 14.12.2018, 13:03 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Professor
Beiträge: 1075
Registriert: 20.01.2009, 17:05
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: XS - Einfach super

Beitragvon Professor » 15.01.2019, 12:32

"Den ich je gesehen habe"

Ich liebe deinen Enthusiasmus!

Bitte schau dir mal den Mr. Putnam an. Hat auch fast gewonnen in Hawaii ... leider ist er dem routinierten Matt Kuchar nicht nach gekommen.

Mit Gruß, Euer
Professor

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Professor am 15.01.2019, 12:32 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

ThinK
Beiträge: 445
Registriert: 25.08.2010, 16:27

Re: XS - Einfach super

Beitragvon ThinK » 15.01.2019, 17:47

Erster Gedanke: sehr lange kann Mr. Putnam mit dem Schwung aber nicht sein.
Und genau das bestätigt sich: heuer 287.1 yards average und nur 181.,letztes Jahr 293.8 yards und 116.
Sogar der alte Tiger war über 300 yards average letztes Jahr.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch ThinK am 15.01.2019, 17:47 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Golfschwung-Philosophien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste