Driver inside: was ist drin, wie wird er gemacht?

Fragen zu bestimmten Golfschlägern und deren Schwungarten
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Driver inside: was ist drin, wie wird er gemacht?

Beitragvon Moderator » 28.09.2018, 21:02

Die Königsklasse der Golfschläger mal aus anderer Sicht: wer schon immer wissen wollte, wie ein Driver innen aussieht und welche Konstruktionen es gibt, dem liefert dieses Video die Antworten:



Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 28.09.2018, 21:02 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Greenjudge
Beiträge: 369
Registriert: 17.08.2009, 09:41

Re: Driver inside: was ist drin, wie wird er gemacht?

Beitragvon Greenjudge » 02.10.2018, 15:00

Da gabs doch auch Driver mit einer Gasfüllung,hat das was gebracht ? Ich meine in Chieming hättet ihr ein solches Modell von einem anderen Hersteller gehabt, Gregor hatte aber das Gas abgelassen, soweit ich mich erinnere.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Greenjudge am 02.10.2018, 15:00 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Greenjudge
Beiträge: 369
Registriert: 17.08.2009, 09:41

Re: Driver inside: was ist drin, wie wird er gemacht?

Beitragvon Greenjudge » 02.10.2018, 15:03

Fehler ?

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Greenjudge am 02.10.2018, 15:03 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Driver inside: was ist drin, wie wird er gemacht?

Beitragvon Moderator » 02.10.2018, 21:08

Die druckgefüllten Driverköpfe waren nicht sehr stabil ... sind eigentlich vom Markt verschwunden. Rechnet man es durch, wäre der nötige Druck schon sehr gewaltig, sofern die dünne Wandung einen Vorteil bringen soll (Gewichtsverteilung). Der Balloneffekt in Richtung Trampolin ist ohnehin reglementiert.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

https://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 02.10.2018, 21:08 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Golfschläger: Holz, Eisen, Putter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste