Schwung von Gregor

Für Foristen und Gäste
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5092
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Schwung von Gregor

Beitragvon Moderator » 20.06.2011, 16:42

Gregor hat Ende letzten Jahres zum Golfen angefangen. Individuelles Mattentraining. Mitte Mai haben wir dann angefangen, den Schwung auf die Wiese zu bringen und seit einer Woche spielt er im GC Chieming:

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/D0GRbAgnxwc?hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/D0GRbAgnxwc?hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/xZj3hrNCAeM?hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/xZj3hrNCAeM?hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Ich finde es eine klasse Entwicklung. Wenn jetzt noch etwas Zeit für das Training der Annäherungsschläge und das Putten investiert wird, ist das Handicap unter 20.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

http://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 20.06.2011, 16:42 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
rebel
Beiträge: 425
Registriert: 22.01.2009, 19:58
Kontaktdaten:

Beitragvon rebel » 20.06.2011, 20:57

Das sieht ganz schön Kraftvoll aus? Damit meine ich mehr Kraft als Spannung oder täuscht das?

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch rebel am 20.06.2011, 20:57 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5092
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Beitragvon Moderator » 20.06.2011, 21:27

Die Sache mit der "Spannung" von Muskeln hatten wir in einem anderen Faden. Er schwingt mit einem guten Timing, einer guten Handgelenksführung und einem guten Griff. Das waren die wesentlichen Punkte im Training. Dazu noch ein Schwungpfad von innen und das Ergebnis lässt sich sehen:

Mit dem beliebten Bagger Vance 9er Fairwayholz ist er auf Driverlänge der anderen, mit dem Driver macht er mir schon Schwierigkeiten und die Eisen sind weit über dem Schnitt. Par in Reichweite.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

http://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 20.06.2011, 21:27 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Golf-junky
Site Admin
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 20:54

Beitragvon Golf-junky » 21.06.2011, 08:18

Jo, es geht schon ganz gut =)

Hierzu muss ich nochmals dem Mike danke sagen. Da ich nicht zwingen ein Supersportler bin, hat er mir paar tipps und tricks gegeben, die für mich passen und nach wenigen Stunden mit den richtigen Übungen klappt es schon sehr gut.

Aber das wichtigste ist für mich, dass es einfach Spaß macht =)

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Golf-junky am 21.06.2011, 08:18 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Golf-junky
Site Admin
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 20:54

Beitragvon Golf-junky » 12.05.2014, 16:07

UPDATE 2014:

Aktuell überarbeiten wir unser Kamera-System, heute haben wir mal die erste Kamera getestet und ich hab zu diesem Anlass gleich mal ein neues Schwungvideo gemacht.

Ein Interesanter vergleich zum Schwung aus 2011

Gregor Klais

Golf- und Schwungcenter
Neuschmied 5
83246 Unterwössen

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Golf-junky am 12.05.2014, 16:07 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Greenjudge
Beiträge: 355
Registriert: 17.08.2009, 09:41

Beitragvon Greenjudge » 12.05.2014, 16:20

früher war mehr Power, sieht wenigstens so aus, da er weiter ausgeholt hat, muß sich aber nicht unbedingt auf die Länge auswirken, auffallend jedoch das durchgehend dorsale Handgelenk bis kurz vor dem Impakt. Mike ist das auch der Shift - Dein Schieben- wie im Minimalschwung dargestellt ?, was Gegor hier zeigt. Seit meinem letzten Besuch ist wieder alles am A... bei mir, wenigstens ab tee.

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Greenjudge am 12.05.2014, 16:20 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

ThinK
Beiträge: 441
Registriert: 25.08.2010, 16:27

Beitragvon ThinK » 13.05.2014, 17:59

Deutliche Verbesserung.
Viel mehr Ruhe im Schwung. Mehr Lag, späterer Release. Kopf bzw Spine viel stabiler. Sieht gut aus.

Gewicht könnte im Treffmoment für meinen Geschmack noch etwas mehr nach vorner. Was sind deine schlechten Schläge? Fette Schläge?

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch ThinK am 13.05.2014, 17:59 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Golf-junky
Site Admin
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 20:54

Beitragvon Golf-junky » 14.05.2014, 08:49

Was sind deine schlechten Schläge? Fette Schläge?


Fette Schläge habe ich eher sehr selten. Wenn mal was in die Hose geht ist es meist so, dass ich mein Handgelenk nicht mehr geschlossen bekommen uns so einen Slice spiele, daran Arbeite ich :shock: Gelegentlich getoppte Bälle aber auch diese passiert eher selten :P
Gregor Klais

Golf- und Schwungcenter
Neuschmied 5
83246 Unterwössen

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Golf-junky am 14.05.2014, 08:49 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Schwungprojekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast