Wann Holz, Eisen oder Hybrid?

Grundlagen, Golfausrüstung und Platzreife
Gast
Beiträge: 497
Registriert: 17.12.2008, 08:56

Wann Holz, Eisen oder Hybrid?

Beitragvon Gast » 14.11.2017, 20:17

Hallo, es giebt unterschiedliche Eisen aber auch so viele Hölzer. Wann spielt man was? und was ist mit den Hybrids?

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Gast am 14.11.2017, 20:17 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5068
Registriert: 16.01.2009, 10:46
Youtube: https://www.youtube.com/c/MarkenGolf
Kontaktdaten:

Re: Wann Holz, Eisen oder Hybrid?

Beitragvon Moderator » 14.11.2017, 20:25

Hallo,

die Eisenschläger sehe ich als das wichtigste an. Die Wedges davon (für das kurze Spiel) sind dabei wichtiger, aber unspektakulärer. Bei den langen Eisen wird es recht schnell schwierig, diese auf Weite zu bringen. Bei den meisten Golfern klappt es bei Eisen 8 ganz gut, bei besseren Spielern bis Eisen 6 oder 5. Danach kommt es sehr darauf an, ob der Schwung solide ist oder nicht.

Mit den Hölzern fällt die Weite leichter, doch leider nimmt auch die Streuung (seitliche Abweichung) zu. Im Handel gibt es meist nur Holz 3 und 5, mit Glück Holz 7. Dabei sind für die meisten Golfer Holz 7, 9 und 11 interessanter.

Das Holz 1, der Driver, ist mittlerweile so speziell gebaut, dass er als eigene Schlägerkategorie zählt.

Die Hybrids nehmen eine Sonderstellung ein und sind eine Mischung aus Eisen und Holz. Was gut klingt, ist auch für manche Spieler vorteilhaft, andere verderben damit ihren Schwung.

Anwendung:
Holz oder Hybrid nimmt man für grössere Distanzen, also beispielsweise über einen Teich.
Eisen sind fürs Zielspiel, also z.B. zwischen zwei Bäumen hindurch.

Mike
"Der Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes (1596 - 1650),
Philosoph und Mathematiker

http://www.marken-golf.de
Unterwössen im Chiemgau

Die Betreiber vom Golfhaus.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch Moderator am 14.11.2017, 20:25 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.


Zurück zu „Anfänger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast